BIM-Applikation
think project! – BIM-Applikation

think project!

BIM-Applikation

seit 2014 | www.thinkproject.com/de/bim-collaboration-software/

Mit dem Building Information Modelling, kurz BIM, lassen sich Bauprojekte schneller, effizienter und wirtschaftlicher umsetzen und fertigstellen, da diese Methode die Kommunikation unter allen Beteiligten erleichtert.

BIM dient als Grundlage für Prozesse während des kompletten Lebenszyklus eines Bauprojektes, bei dem sämtliche Vorgänge miteinander in Verbindung stehen und alle Gewerke Zugriff auf den aktuellsten Stand haben. Seit 15 Jahren bietet think project! eine hoch individualisierte, virtuelle Projektplattform für Bau- und Ingenieurprojekte an. Für den BIM-Bereich entwickeln sie eine Webanwendung, in der alle relevanten Bauwerksdaten digital erfasst, kombiniert und modelliert werden.

Anfangs standen wir beratend für das User Interface Design und der User Experience zur Seite. Wir haben dabei geholfen, eine Darstellung für die komplexen Beziehungen der BIM-Daten und die Erstellung neuer Zusammengehörigkeit zu entwickeln.

Seit Anfang 2017 obliegt uns die gesamte Entwicklung der Web-Anwendung als Single Page Application (SPA). Auf Wunsch des Kunden ist sie in Marionette.js realisiert worden. Für die Umsetzung haben wir mit einer Flux Architektur gearbeitet, die wir für Backbone.js angepasst haben.

Die Applikation besteht aus zwei Teilen: Der Browser, mit dem die verschiedenen BIM-Dokumente, wie 3D-Modelle, Tickets und Aufgaben verwaltet werden können. Sowie der Viewer, der einzelne oder Kombinationen von mehreren 3D-Modellen visualisieren kann und Nutzern ermöglicht Aktionen durchzuführen. Zum Beispiel können Verlinkungen zu 3D-Elementen erstellt werden. Für die Visualisierung haben wir die webVis/instant3Dhub Plattform vom Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung integriert.

Und was können wir für Sie tun?